Communicate your buildings performances Subscribe to the newsletter
 
 

Information zur Fernwärme, sofern verwendet

Bitte geben Sie die prozentuale Aufteilung der Energiequellen an, die zur Bereitstellung der Fernwärme eingesetzt werden:
- [%] aus fossilen Quellen inkl. Müllverbrennung
z.B. [%] aus Gas, [%] aus Heizöl, [%] aus Müllverbrennung, [%] aus Braunkohle, [%] aus Holzkohle

- [%] aus erneuerbaren Quellen inkl. industrieller Abwärme
z.B. [%] aus Biomasse, [%] aus Solarenergie, [%] aus Geothermie

Bitte vergessen Sie nicht anzugeben, ob die Fernwärme aus einer Kraft-Wärme-Kopplungsanlage kommt oder nicht, indem Sie entweder das Kästchen "ja" oder "nein" mit einem Klick aktivieren. Sollten Sie sich vertan haben können Sie das entsprechende Feld mit einem Doppelklick wieder deaktivieren.

Wie in Paragraph 4.1.1 beschrieben, wird die Rechnung mit Referenzwerten für die Fernwärmeerzeugung durchgeführt.
Es ist aber auch möglich Werte einzugeben, die ihren individuellen bzw. regionalen Gegebenheiten mehr entsprechen. Sollte Sie über solche Werte verfügen benötigen wir die folgenden zwei Angaben, die auf zwei Stellen nach dem Komma gerundet werden (Die Eingabe erfolgt dann, wie gehabt, mit einem Punkt anstatt eines Kommas).

- Kumulierter Energieverbrauchsfaktor [kWh/kWh]
- CO2 Emissionsfaktor [kg/kWh]

Ihre individuelle Dateneingabe wird automatisch an das Display™ Team weitergeleitet, damit es die Angaben auf ihre Stimmigkeit prüfen kann.


Beispiel A: Grundschule am Hasenhain
Das Schulgebäude nutzt keine Energie aus Fernwärme. Deshalb müssen keine Angaben in diesen Feldern gemacht werden.

 
ENGLISH | DEUTSCH | FRANÇAIS | MAGYAR
You are here: > User guide > Deutsch > 3 Display Poster > 3.3 Detaillierte Beschreibung des Berechnungsinstruments > 3.3.2 Datenerhebung über den Energie- und Wasserverbrauch
Your communication campaign
PREPARE COLLABORATE IMPLEMENT PROMOTE EVALUATE
Display in a nutshell
ABOUT
ABOUT
The Campaign
Partners
The EPBD
Display adaptation
Software
Blog
JOIN DISPLAY
How to participate
Participation fees
Network
PARTICIPANTS
Participants
Users Clubs
Communication tools
Examples to follow
MEDIA
Newsletter
Photos and videos
Media coverage
Methodology
Documentation
Communication download
Downloads
SHINING EXAMPLES
Shining Examples
What is the TCA Award?
Shining Examples
TCA Award Ceremony 2011 - Brussels (BE)
Building statistics poster
Exhibition Gallery
Videos
History
www.energy-cities.eu
Campaign coordination: Energy Cities - 2, chemin de Palente - 25000 Besançon
Contacts:
Peter Schilken - Tél. : +49 7661 98 26 14 - Olivier Lagarde - Tél. : +33 3 81 65 37 90

RSS Help | Contact | Partners | Credits | Legal
With the support of