Communicate your buildings performances Subscribe to the newsletter
 
 

Nutzerclubs

Die Display-Nutzerclubs treffen sich regelmässig auf lokaler, nationaler oder europäischer Ebene. Eine gute Gelegenheit, sowohl für erfahrenere Städte als auch für neue Kampagnenteilnehmer, um sich über die im Rahmen von Display durchgeführten Projekte bzw. die Kommunikation rund um nationale Energieausweise auszutauschen oder auch konkrete Tipps zu ganz praktischen Gebäudefragen zu bekommen und politische Entscheidungen in diesem Bereich zu beeinflussen.

Die Schweizer waren die ersten, die 2006 solche nationalen Nutzerclubs ins Leben gerufen haben. Sie haben ausserdem aktiv an der Ausarbeitung der verschiedenen Materialien für die Kommunikationskampagne mitgewirkt. Ihrem Beispiel folgten kurz darauf die Franzosen. Dem französischen Display-Nutzerclub ist es zu verdanken, dass Frankreich als erstes Land Display verwendete, um seinen nationalen Energieausweis zu etablieren.

Dieser von Energy-Cities moderierte Nutzerclub führt zweimal pro Jahr Vertreter französischer Kommunen, der nationalen französischen Energieagentur ADEME und des für die Umsetzung der Gebäuderichtlinie zuständigen Ministeriums zusammen.

Ungarn folgte zwei Jahre später dem Beispiel.

 
ENGLISH | DEUTSCH | FRANÇAIS | MAGYAR
You are here: > Deutsch > Display in Kürze > TEILNEHMER
Your communication campaign
PREPARE COLLABORATE IMPLEMENT PROMOTE EVALUATE
Display in a nutshell
ABOUT
ABOUT
The Campaign
Partners
The EPBD
Display adaptation
Software
Blog
JOIN DISPLAY
How to participate
Participation fees
Network
PARTICIPANTS
Participants
Users Clubs
Communication tools
Examples to follow
MEDIA
Newsletter
Photos and videos
Media coverage
Methodology
Documentation
Communication download
Downloads
SHINING EXAMPLES
Shining Examples
What is the TCA Award?
Shining Examples
TCA Award Ceremony 2011 - Brussels (BE)
Building statistics poster
Exhibition Gallery
Videos
History
www.energy-cities.eu
Campaign coordination: Energy Cities - 2, chemin de Palente - 25000 Besançon
Contacts:
Peter Schilken - Tél. : +49 7661 98 26 14 - Olivier Lagarde - Tél. : +33 3 81 65 37 90

RSS Help | Contact | Partners | Credits | Legal
With the support of