Communicate your buildings performances Subscribe to the newsletter
 


Wie teilnehmen ?

Im Rahmen der Neufassung der Gebäuderichtlinie hat die Europäische Union eine gemeinsame harmonisierte Zertifizierung auf freiwilliger Basis für Nichtwohngebäude vorgeschlagen, wobei noch nicht abzusehen ist, wann die tatsächlich eingeführt wird. Warum aber nicht schon heute dem Beispiel folgen, das über 550 Kommunen durch ihre Display-Teilnahme geben?

Lassen Sie Ihre Gebäude sprechen, zeigen Sie die Energieeffizienz Ihrer Gebäude mit Hilfe des Display® Labels, wenn Sie sich zu einer der folgenden Gruppen zählen:

- Kommunen
- Privatunternehmen
- Privatschulen

Machen Sie bei Display mit, um:

- Bürger, Mitarbeiter und Entscheidungsträger zu sensibilisieren
- Energie und Wasser einzusparen und Geld zu verdienen, indem die Sparpotentiale in Ihren Gebäuden genutzt werden
- Ihr Engagement für den Klimaschutz und Erfolge sichtbar zu machen

Mit Display können Sie:

- Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit erhalten
- von den Erfahrungen der übrigen Kampagnenteilnehmer profitieren
- einer europäischen Bewegung angehören

Nutzen Sie dieses einmalige europäische Label – einfach in der Anwendung und im Verständnis.

Zur Teilnahme an der Display®-Kampagne bitten wir Sie um folgende Schritte:

1. Die Teilnahmecharta (siehe unten) zu unterzeichnen und uns zwei unterschriebene Exemplare zukommen zu lassen.

2. Nach Eingang der Teilnahmeerklärungen schicken wir Ihnen eine Rechnung über die Verwendung des Display-Kalkulationstools zu, dessen Nutzung für Mitglieder von Energie-Cités kostenfrei ist. Des Weiteren erhalten Sie von uns ein Exemplar des Kommunikationshandbuchs.

3. Parallel dazu ist das Online-Anmeldeformular von Ihnen auszufüllen. Nach erfolgter Bestätigung des Zahlungseingangs bekommen Sie von uns ein Password, mit dem Sie sich in Ihren eigenen Teilnehmerbereich einloggen können.

Zur Unterzeichnung der DISPLAY-Charta



Joining Display®
Is collective membership possible ?
Who can participate in the Display® Campaign ?
Can I see who is already a member of the Display® Campaign ?
What do I need to do to join Display® ?
How much is the membership fee ?
How is the Display® fee calculated ?
What are the benefits of joining the Display® campaign ?
How can Display help me with my communication campaign?


Commitments
What commitments do members enter into ?
Are Display members obliged to display the poster if the classification indicates a poor rating (e.g. F or G) ?
Can Display® replace my National certificate ?
Which tools are provided by the display Campaign ?
Is it possible to try out the Display® poster generation tool free of charge before becoming a participant ?


The Display® Software
Which methodology does the Display software use ?
What data are necessary to create an individual Display® poster ?
Which building types does the Display® tool take into account ?
In which languages is the Display® software available ?
How much time does it take to create an individual Display® poster ?
Do you require in depth technical knowledge to produce a Display poster ?


Technical Questions
Are the Display results in Pamplona comparable to those in Helsinki ?
Why does Display only use one single Classification scheme per building type for the whole of Europe ? Is it not more appropriate to develop a classification scheme per climate zone ?
Why are the ratios measured per square metre and not per user of the building ?
Why does Display® use a local weather correction factor ?
Is it possible to import existing data ?
Which data sources does the Display software use ?
Which different kinds of energy supply of a building are included ?
Do you check the data that is entered ?


     
 
ENGLISCH | FRANZÖSISCH | DEUTSCH
hier: > Deutsch > Display in Kürze > MACHEN SIE MIT!
Ihre Kommunikationskampagne
VORBEREITUNG AUSTAUSCH UMSETZUNG MARKETING AUSWERTUNG
Display in Kürze
A PROPOS
Die Kampagne
EU-Richtlinie
Partner
Die Display®-Software
Display® in den Mitgliedsstaaten
Blog
MACHEN SIE MIT!
Wie teilnehmen ?
Teilnahmegebühren
TEILNEHMER
Die Teilnehmer
Nutzerclubs
MEDIEN
Fotos und Videos
Newsletter
Berichterstattung in den Medien
Downloads
LEUCHTENDE BEISPIELE
Leuchtende Beispiele
Wettberwerb
Leuchtende Beispiele
TCA Award Ceremony 2011 - Brussels (BE)
Erfolge in Zahlen/ Poster zur Verbrauchsentwicklung
Exhibition Gallery
Videos
www.energy-cities.eu
Koordination Kamapagne: Energy Cities - 2, chemin de Palente - 25000 Besançon
Kontakt:
Peter Schilken - Tél. : +49 7661 98 26 14 - Raphaël Chatelet - Tél. : +33 3 81 65 37 91

RSS Help | Kontakt | Partner | Impressum | Haftungsausschluss
Mit Unterstützung durch